Zweite Reihe: SDAX mit leichten Zugewinnen – 14.02.20 – News

Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild).
Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild). pixabay.com

An der Börse ist die Stimmung für den SDAX (SDAX) derzeit freundlich. Das Resultat Das Börsenbarometer klettert um 0,31 Prozent.

Die Investoren an den deutschen Börsen sind aktuell überwiegend optimistisch gestimmt. Der SDAX lag mit einem Kursplus von 0,31 Prozent zwischenzeitlich in der Gewinnzone. Der Auswahlindex verbessert sich auf 13.059 Punkte.

Die Gewinner des Handelstages

Die Kursliste der Aktien im Index wird gegenwärtig angeführt von den Anteilsscheinen der Unternehmen Bilfinger, Corestate Capital und ADLER Real Estate. Kräftig verteuert hat sich das Wertpapier von Bilfinger. Es verteuerte sich um 6,83 Prozent. Für die Aktie liegt der Preis zur Stunde bei 34,72 Euro. Die Bilfinger SE ist eine international tätige Unternehmensgruppe, die sich als international führender Industriedienstleister engagiert. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Bilfinger unter dem Strich einen Gewinn von 24,0 Mio. Euro der Umsatz belief sich auf 4,33 Mrd. Euro. Verteuert hat sich auch das Papier von Corestate Capital. Es liegt mit 3,55 Prozent im Plus. Der Preis für das Wertpapier liegt derzeit bei 42,25 Euro. ADLER Real Estate notiert ebenfalls fester (plus 3,49 Prozent). Der Preis für die Aktie liegt aktuell bei 12,44 Euro.

Die Verlierer des Handelstages

Am Ende des SDAX rangieren gegenwärtig die Papiere von Fielmann, HelloFresh und der Deutschen Beteiligungs AG. Das Schlusslicht bildet das Papier von Fielmann. Zur Stunde zahlen private und institutionelle Anleger am Aktienmarkt für das Wertpapier von Fielmann 69,80 Euro. Das entspricht einem Verlust von 7,00 Prozent. Auch die Aktie von HelloFresh hat sich verbilligt. Börsenteilnehmer zahlen derzeit 1,92 Prozent weniger für das Papier als am Vortag. Zuletzt notierte das Wertpapier von HelloFresh bei 23,00 Euro. die Deutsche Beteiligungs AG notiert ebenfalls leichter (minus 1,69 Prozent). Zuletzt notierte die Aktie bei 40,80 Euro.

Jahreschart des SDAX-Indexes, Stand 14.02.2020
Jahreschart des SDAX-Indexes, Stand 14.02.2020

Mit dem heutigen Wertanstieg verbessert sich die Bilanz des SDAX für das Kalenderjahr leicht. Performance seit Jahresbeginn: 4,37 Prozent. Die Bezeichnung SDAX steht im übertragenen Sinn für Small Cap DAX: Es ist der Aktienindex für 50 kleinere Börsenwerte aus dem Prime Standard an der Frankfurter Wertpapierbörse. Klein bedeutet, dass die Titel hinsichtlich der Marktkapitalisierung des Streubesitzes und hinsichtlich des Börsenumsatzes hinter den Werten aus DAX und MDAX liegen. Genau wie beim MDAX werden auch beim SDAX ausschließlich Unternehmen aus klassischen Branchen berücksichtigt.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.

Quelle: Ariva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.